Ankündigung: Tag der offenen Tür & Weihnachtsbasar 2017

Am Samstag, dem 02.12.2017, findet der Tag der offenen Tür am Gymnasium Zita­delle Jülich statt.

In der Zeit von 8-11 Uhr präsentiert sich un­se­re Schule im Westgebäude an der Düsseldorfer Straße sowie im benach­bar­ten E-Bau. Im Anschluss findet – neben Führungen und Präsentationen in der Zita­delle – unser traditioneller Weih­nachts­ba­sar im PZ statt.

Kurzprogramm zum Tag der offenen Tür

Ausführlichere Informationen folgen ab dem 27.11.2017.

Beim dritten Mal findet in der Kapelle alles seinen Platz

Alltägliches und Besonderes, Unterricht und Kunst stellen keine Gegensätze dar
Kurz vor den Herbstferien ging der Poetry Slam an der Zitadelle in die dritte Runde. Obwohl das be­kannte Grundkonzept des Vortrags selbstge­schrie­bener Texte vor einem Publikum und einer Jury, die die gehörten Texte später bewertet und am Ende des Abends die Sieger kürt, gleich blieb, gab es in diesem Jahr zwei Veränderungen, die für einen Abend mit besonderen Mo­men­ten für die Slammer, das Publikum und die Jury sorgten: In diesem Jahr zog die selbst­geschriebene Literatur in die Kapelle der Zitadelle, die einen wunderbar gemütlichen Raum und eine außergewöhnliche Kulisse für die Veranstaltung bot. Außerdem bestand keine Themenvorgabe mehr für die Texte der Teilnehmer.

Weiterlesen…

Erfolge in der Schulrunde der Matheolympiade

Am 15. September fand an unserer Schule die 23. Schulolympiade statt, an der insgesamt 80 Schü­ler­in­nen und Schüler aus allen acht Jahrgangs­stufen teilnahmen. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiteten dabei drei Aufgaben in einer Klausur und stellten sich neben der fachlichen Leistung auch der Herausforderung durch Knobeln. Nach­dem unse­re Mathematik­leh­rer­innen und -lehrer die Arbeiten der Schüler korrigiert hatten, wurden den bestplatzierten Teilnehmern in einer Feierstunde eine Urkunde und Preise überreicht.

Weiterlesen…

Rückblick: Sommerkonzert begeistert mit Klangpotpourri!

Mit einem kurzweiligen und begeistert aufgenom­me­nen Sommerkonzert in der voll besetzten Schloss­kapelle verabschiedeten sich die Musiker des Gymnasiums Zitadelle in die wohl verdienten Sommerferien. Zwei Klassen der Jahrgangsstufe 5, die beiden Chöre, das Vorchester und das Kammerorchester der Schule präsentierten ein buntes Programm, das zuvor auf einem von der Familie Schütz unterstützten Probenwochenende in einer Jugendherberge in Simmerath seinen letzten Schliff erhielt.

Das Konzert am 30. Juni ging dann reibungslos über die Bühne, so dass sowohl die Ausführenden als auch die Besucher die Darbietungen mit sichtlicher Freude genießen konnten.

Weiterlesen…

Großer Jubel bei der Abschlussfeier des Sommerleseclubs

Dieses Jahr durften sich unsere Schülerinnen und Schü­ler, die in den Sommerferien beim Sommer­lese­club der Stadtbücherei mitgemacht haben, be­sonders freuen. Denn da unsere Schule dreimal in Folge die weiterführende Schule mit den meis­ten Teilnehmern im Verhältnis zur Größe der Schule war, durften wir dieses Jahr den Wander­pokal behalten.

Entsprechend groß war die Begeisterung der vielen Leseratten, als ihnen und unserer Erprobungsstufenkoordinatorin Frau Albers der Pokal von Frau Kasberg, der Leiterin der Stadtbücherei, auf der Abschlussfeier im Schulzentrum überreicht wurde.

Weiterlesen…

Terminhinweis: Tag der offenen Tür 2017

Der Tag der offenen Tür 2017 und der Weihnachtsbasar im Anschluss daran finden beide tra­ditionell am Samstag des 1. Adventswochenendes statt, dieses Jahr also am 02.12.2017. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen folgen nach den Herbstferien.

Kleine Künstler in die Fußgängerzone geholt

Kunstinteressierte Passanten blieben erfreut stehen, als sie am Dienstag rege Aktivitäten in einem leer stehenden La­den­lokal auf der Düsseldorfer Straße Nr. 4 wahrnahmen. Hier werden bis zu den Herbstferien Kunstwerke von 11- bis 12-jährigen Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Zitadelle zu sehen sein. Sie waren in der Auseinandersetzung mit der Ausstellung „Dialog der Weltkulturen“ im Renais­san­ce­garten der Zitadelle entstanden. Dank des Engagements des Ehepaares Marita und Georg Loven von der Galerie Zitadelle hat der chinesische Künstler Ren Rong hier 22 Eisenstelen ausgestellt, die die Schüler magisch anzogen.

Weiterlesen…

Die Zitadelle beim 6. Jülicher Friedenslauf

“Gemeinsam in Frieden leben” – Unter diesem Motto starteten auch in diesem Jahr wieder die Schülerinnen und Schüler der Erprobungsstufe beim Jülicher Friedenslauf in der Innenstadt. Mit 240 Teilnehmenden stellte die Zitadelle die zweit­größte Gruppe unter den insgesamt zehn Schu­len, die bei der Aktion unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Axel Fuchs und Dezernentin Doris Vogel dabei waren.

Bei strahlendem Sonnenschein setzten die 1600 Läuferinnen und Läufer ein ein­drucks­volles Zeichen für den Frieden und für Solidarität mit Geflüchteten.

Weiterlesen…

Rückblick: Ausgezeichnetes an der Zitadelle

Nur die Besten und Engagiertesten – Die Zita­delle zeichnet erneut aus
Am 10. Juli dieses Jahres hat das Gymnasium Zitadelle seine bereits fest etablierte Auszeich­nungs­feier „Ausgezeichnete Zitadelle“ durchge­führt. Die Feier fand wieder in der Schloss­kapelle der Schule statt und wurde musikalisch vom schul­eigenen Orchester begleitet. Wegen der großen Zahl an erfolgreichen und engagier­ten Schülerinnen und Schülern des Schuljahres 2016/17 wurden „nur“ die Besten und Enga­giertesten geehrt.

Weiterlesen…

Unsere SV 2017/18